KZVonline --- PKV Rating Methode nach dem Ausschluss-Prinzip

KZVonline gibt Rating-Informationen zu den einzelnen priv. Krankenversicherungs-Unternehmen.
Hierzu wurden die PKV-Kennzahlen des Bundesverbandes nach einem speziellen Ausschlussverfahren ausgewertet.
Der Online-Vergleich startet in einem neuen Fenster.
Die Ergebnistabelle wird leider nur vom MS Internet Explorer korrekt angezeigt, da der "Symbol-Zeichensatz" verwendet wird. User anderer Browser können aber eine druckbare pdf-Datei anzeigen lassen.

Persönliche Beratung im Raum
Bergheim - Rheinerftkreis - Köln - Bonn - Aachen
Telefon: 02271-42855
(Termine nach Vereinbarung)

Bewertung von priv. KV-Gesellschaften - 1. Einleitung

Die Bindung zu einer privaten Krankenversicherung soll i.d.R. ein ganzes Leben lang bestehen und gerade im Alter immer noch das halten, was ursprünglich beabsichtigt bzw. versprochen war. Es ist daher sinnvoll und notwendig, die Auswahl des "richtigen" Versicherungstarifes nicht nur vom derzeitigen Preis-/ Leistungsverhältnis abhängig zu machen, sondern auch die Wahl des Versicherungsunternehmens gewissen Auswahlkriterien zu unterwerfen. Sollte sich im Laufe der Zeit nämlich herausstellen, dass diese Wahl nicht sehr glücklich gewesen ist, ergeben sich teure Probleme:
  • Ein Unternehmenswechsel führt zum Verlust der bis dahin gebildeten persönlichen Altersrückstellungen
  • Das höhere Einstiegsalter beim neuen Versicherungsunternehmen bedingt höhere Beitragszahlungen
  • Der zukünftige Gesundheitszustand führt u.U. zu einem Risikozuschlag oder gar zur Ablehnung beim neuen Versicherer

 
Leider existiert keine Analysemethode, die eine sichere Vorhersage über Wirtschaftlichkeit, Beständigkeit, Wachstum ect. erlaubt - es läßt sich lediglich mit Wahrscheinlichkeiten argumentieren. Eine solche Argumentation ist im Folgenden dargestellt.
Der Online-Vergleich liefert eine übersichtliche Tabelle mit folgenden Informationen:
Unternehmensbewertung
Heilpraktiker
Gesamt-Erstatungssatz inkl. GKV
ambulante Leistungen
Psychotherapie
Sehhilfen
Hilfsmittel
Vorsorgeuntersuchungen
Zahnersatz
Gesamt-Erstatungssatz inkl. GKV
anfängl. Leistungseinschränkung
Zahnprophylaxe
Krankenhaus
gesetzliche Zuzahlungen
Vor- und Nach-Untersuchungen
Unterbringung (1- oder 2-Bettzimmer)
freie Arztwahl (Chefarzt)
Erstattung auch über GOÄ
ambulante OP's
Auslandsschutz
Copyright ©2008-2014 by VERMÖGENSPLAN, Andreas Pedyna, 50126 Bergheim    |   Haftung   |   Impressum
Gastbeiträge
Vielleicht interessieren Sie sich auch für folgende externe Webseiten:
..Pro/Contra Franchising..|
Für den Inhalte der verlinkten Internetangebote sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich.

KZVonline gibt Rating-Informationen zu den einzelnen priv. Krankenversicherungs-Unternehmen.
Hierzu wurden die PKV-Kennzahlen des Bundesverbandes nach einem speziellen Ausschlussverfahren ausgewertet.